Unsere Bibliothek

Ob Greggs Tagebücher, Joachim Friedrichs 4 ½ Freunde, Die drei ??? oder die beliebte Wissensreihe Was ist was? – diese Bücher und noch viele mehr finden die Schülerinnen und Schüler des MMGs in der schuleigenen Bibliothek.

Seit vor rund drei Jahren die Bibliothek im Rahmen des erweiterten Nachmittagsangebots der Schule entstanden ist, wächst die Bibliothek mit ihren Besuchern. Die primäre Zielgruppe des Angebots sind die Schüler aus der Erprobungsstufe, an die sich die meisten Buchangebote richten. Daneben wächst der Bestand für die Jugendliteratur, die für alle jungen und jugendlichen Leser angeboten wird. Und wer seine schulischen Leistungen in Mathe, Deutsch oder in den Fremdsprachen verbessern will, findet entsprechende Lernhilfen in der Bibliothek.

Die Bibliothek ist aber nicht nur ein Ort, um sich ein Buch aus den Regalen zu greifen und es dann schnell nach Hause zu tragen, sondern ist sie vor allem ein Ort zum Verweilen, wo die Schüler Ruhe finden, sich Bücher erst einmal anschauen und erste Leseeindrücke sammeln können. Die gemütlichen Sitzstühle und Sofas laden dazu ein.

Die Bibliothek ist von Montag bis Donnerstag in der sechsten und siebten Stunde geöffnet und befindet sich im Mensagebäude.

        

Schulzeitung

Aktuelle Informationen rund um das Mannesmann-Gymnasium finden Sie in unserer Schulzeitung.
Hier gelangen Sie zur letzten Ausgabe.

IServ 3 – Anmeldung