In den zurückliegenden Wochen haben Mitarbeiter der Schule in einer großen Fleißarbeit alle drei Treppenhäuser im Hauptgebäude neu angestrichen. Die Außenwände sind jetzt wieder strahlend weiß. Dabei konnten die Abi-Denkmäler der zurückliegenden Abschlussjahrgänge erhalten werden.

Da täglich mehrere Hundert Personen die Aufgänge nutzen, ist auf Dauer eine Verschmutzung vor allem im unteren Bereich der Wände gar nicht zu vermeiden. Aus diesem Grund haben wir diese zur Hälfte mit einer Spezialbeschichtung überzogen, die sich abwaschen lässt. Wir hoffen nun, dass der neue Anstrich für viele Jahre so sauber bleibt.

Möglich wurde diese Aktion nur durch die großzügige Unterstützung des Fördervereins unserer Schule und einer Unterstützung durch das IMD. Da die Duisburger Schulen wegen der Haushaltslage der Stadt mit drastisch gekürzten Mitteln zurecht kommen müssen, ist eine Finanzierung einer so aufwendigen Maßnahme aus Eigenmitteln der Schule zur Zeit unmöglich.

Der Dank gilt also ausdrücklich allen, die den Förderverein unserer Schule durch ihre Spenden unterstützen.

Rechts einige Eindrücke der neugestalteten Treppenaufgänge.

flure4

flure2

flure3