Nach einer längeren Umbauphase steht nun der Physikraum A 121 im Hauptgebäude wieder für den Unterricht zur Verfügung. Aus Mitteln des Konjunkturpaketes II wurde der Raum grundrenoviert. Das alte Hörsaalgestühl wurde entfernt, Boden und Decke erneuert. Der Eingangsbereich wurde umgestaltet, so dass hier Platz für große Schränke geschaffen wurde. Die gesamte technische Ausstattung des Raumes wurde erneuert.

Herzstück ist aber die neue Einrichtung für Schülerexperimente. Durch von der Decke herunter schwenkbare Versorgungsarme haben die Schülerinnen und Schüler an ihren Tischen nun Zugang zur Stromversorgung und zum Netzwerk und können beispielsweise von ihrem Platz mit einem Laptop den Beamer ansteuern.

Pünktlich zum Tag der offenen Tür hat Herr Kastrup mit seinem Physik-Lk die Tische und Stühle eingeräumt und die Funktion der technischen Anlagen überprüft.

Auch wenn noch kleinere Restarbeiten ausgeführt werden müssen, freuen wir uns sehr, dass ab sofort wieder Unterricht im Raum stattfinden kann.

Rechts einige Impressionen…


neu_phys_saal1

neu_phys_saal2

neu_phys_saal3