Am 08.01.2010 verstarb der Gründer und langjährige Leiter unserer Schule


Herr Oberstudiendirektor a.D. Wilhelm Berghahn


Mit seinem Konzept des ersten Ganztagsgymnasiums in NRW setzte er 1965 bildungspolitische Maßstäbe, die auch heute noch aktuell sind. Sein „Gestaltungsansatz Offenheit“ bereitete den Weg für das heutige Schulleben. Er gab mit großem Erfolg vielen Duisburger Schülerinnen und Schülern Chancen, die im Rückblick nicht selbstverständlich waren.

Nach seiner Pensionierung blieb Herr Berghahn der Schule engagiert verbunden, auch mit der Gründung der Fördergemeinschaft Ehemaliger Schülerinnen und Schüler des Reinhard-und-Max-Mannesmann-Gymnasiums e.V. im Jahre 1996. Wir verdanken ihm viel und werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

Für das Reinhard-und-Max-Mannesmann-Gymnasium:

Dr. Arno Köllner
Vorsitzender des Fördervereins
Birgitt Keens
Schulleiterin
Prof. Dr. Volker Breithecker
Vorsitzender der Förderungsgemeinschaft Ehemaliger

Dr. Anette Katzer
Vorsitzende des Lehrerrats
Marie Marz
Schülersprecherin
Dr. Uso Walter
Schulpflegschaftsvorsitzender



Zum Tod von Herrn Oberstudiendirektor a. D. Wilhelm Berghahn
Erinnerungen an unseren ersten Schulleiter und der Versuch eines Nachrufs

Förderungsgemeinschaft ehemaliger Schülerinnen und Schüler des
Reinhard-und-Max-Mannesmann-Gymnasiums e.V.

Bitte hier klicken