Schrift-Lebensweltmeister

Die Mosambik AG nimmt zurzeit an dem Projekt „EineLebensweltmeisterschaft“ teil. Im Rahmen dieses Projekts, an dem über 200 Schulen aus ganz Deutschland teilnehmen, haben die Schülerinnen und Schüler der AG in wochenlanger Arbeit ein Plakat erstellt, das die Lebenssituation südafrikanischer Jugendlicher darstellt. Grundlage des Plakats war unter anderem der E-Mail-Kontakt zu Jugendlichen aus Südafrika. Das Plakat hängt im Schaukasten der AG im Foyer der ersten Etage aus. Ein Blick lohnt sich!

Neben der Erstellung des Plakats sind die an dem Projekt teilnehmenden Schulen auch fußballerisch gefordert. Die Teilnehmer spielen in der Halle die Fußball-WM nach, wobei die Mosambik-AG das Gastgeberland der WM 2010 – Südafrika – vertritt. Beim heutigen Auftakt im Vorrundenturnier war die AG direkt erfolgreich und sicherte sich mit nur einer Niederlage in sechs Spielen wertvolle Punkte für den Einzug in die nächste Runde. Nach der Gesamtabrechnung, in die sowohl die Fußballergebnisse als auch die Qualität des Plakats eingerechnet wurden, belegten die Schülerinnen und Schüler der Mosambik-AG schließlich einen hervorragenden zweiten Platz und setzten so ein Ausrufezeichen. Mit dieser Platzierung hat sich die Gruppe endgültig für das Zwischenrundenturnier nach den Osterferien qualifiziert. Gratulation!

Jetzt heiß es:
Weiter die Daumen drücken, damit es erfolgreich weitergeht!

IMG_5374_web
Foto: Das Fußball-Team der Mosambik-AG

 

 

Fotogalerie:

[nggallery id=13]