Auch in diesem Jahr nahm ein Lehrerteam des Mannesmann-Gymnasiums, paddelkräftig unterstützt von einigen Oberstufenschülern, am Drachenboot-Festival im Duisburger Innenhafen teil. Nach dem überraschenden Erfolg des letzten Jahres musste sich das Team nun in einem leistungsstärker besetzten Cup beweisen. Mit großem Einsatz gelang auch hier der Einzug ins Finale, in dem dann nach doppelter Strecke der 6. Platz belegt wurde. Als Belohnung gab es einen Pokal, der sich schon auf einen Platz in einer Schulvitrine freut.

Trotz des schlechten Wetters hatten alle Beteiligten eine Menge Spaß, so dass auch im nächsten Jahr ein Team an den Start gehen wird.