Fiktiv und dokumentarisch, lustig und  ernsthaft geht es zu am Dienstag, 05.06.12, um 19 Uhr in der Aula des Mannesmann-Gymnasiums. Die Literaturkurse von Frau Beckmann (Film) und Herrn Wartberg (zum Film gefunden) präsentieren Geschichten rund um Duisburg, versuchen verzweifelt Erinnerungen an eine vergangene Nacht wiederzugewinnen und sich so ihre eigenen Geschichte zusammenzusetzen (wer dabei an den Hollywood-Film “Hang over” denkt, liegt nicht ganz falsch) und widmen sich schließlich der Finanz-, Wirtschafts- und/oder Bankenschuldenkrise und versuchen hier nicht nur die Begriffsschärfe wiederherzustellen.

Folgende Filmprojekte werden vorgestellt:

  • „Duisburg, Ich mag dich“ (Filmkurs Frau Beckmann)
  • „Déjà-vu“ (Kreativkurs Herr Wartberg) (PDF)
  • „Was ist die Finanzkrise?“ (Kreativkurs Herr Wartberg) (PDF)

Die Vorstellung findet statt am Dienstag, 5. Juni 2012.
Zeit: 19 Uhr
Ort: Aula des Mannesmann-Gymnasiums
Eintritt: 4 € / Schüler 2 €