In drei Spielen um die Qualifikation für die Endrunde der Stadtmeisterschaften im Fußball ( Jungen WK 3 ) hat sich die Mannschaft des Mannesmann-Gymnasiums souverän gegen die Mannschaften der Realschule Süd (8:0), die St. George`s School (5:0) und die Gesamtschule Süd (9:0) durchgesetzt. Im kommenden Februar trifft unsere Mannschaft  in der Zwischenrunde auf zwei weitere Gruppensieger und kann sich dort als Sieger für das Finale am 05.03.2014 qualifizieren. Auch wenn der Weg bis dorthin noch weit ist, hat unsere Mannschaft nach den bisher gezeigten Leistungen durchaus die berechtigte Hoffnung, das Finale zu erreichen.

Herzlichen Glückwunsch zum Erreichen der Zwischenrunde!

Zur Mannschaft gehören: Tim Totzke, Jonas Meusel (3 Tore), Steffen Gerhards, Leo Sibbing (9 Tore), Sefa Akkeceli (1 Tor), Elias Nachtwey, Eric Schifferings (1 Tor), Max Bausch (3 Tore), Florian Semran (1 Tor), Pascal Zaremba (2 Tore), Lukas Müller (2 Tore), Caglar Cankaya, Luca Rausch, Antonio Detering.

Ein besonderer Dank gilt Mikael Sirifoski (9C), der als Schiedsrichter sehr sicher und völlig neutral geleitet hat!