Am 27. und 28. Januar hatte das MMG 20 Schülerinnen und Schüler sowie vier Lehrerinnen und Lehrer des Krupp-Gymnasiums zu Gast. An diesen zwei Projekttagen erarbeiteten die insgesamt rund 50 Schülerinnen und Schüler kooperativ Beiträge zum 61. Europäischen Wettbewerb. Drei Themen standen den zwei Europaschulen zur Wahl: ‘Endlich Schulfrei’, ‘Schule der Zukunft’ und ‘Abenteuerurlaub Europa’. Wir freuen uns, dass wir zwölf Beiträge einreichen konnten. Die Beiträge reichten von Comics zu Lego-Stop-Motion-Filmen, von Reisetagebüchern zu Storyboards, von Notizblöcken zu Fotocollagen uvm. Wir drücken den TeilnehmerInnen für den Wettbewerb fest die Daumen.