Auch in diesem Jahr haben die Schülerinnen und Schüler der fünften Klassen am Diercke Wissen Geographie-Wettbewerb teilgenommen. Zur Ermittlung der Klassensiegerinnen und Klassensieger musste ein Bogen mit zahlreichen Fragen bearbeitet werden. Es gewann gleichzeitig den Gesamtwettbewerb, wer unter den Klassensiegerinnen und Klassensiegern die meisten Punkte erzielen konnte. In diesem Jahr setzte sich Maria O. (Klasse 5f) erfolgreich gegen die Konkurrenz durch und gewann einen Buchgutschein. Maria konnte sämtliche Fragen richtig beantworten und ist so mit knappem Vorsprung Jahrgangssiegerin geworden. Auf dem zweiten Platz folgt Colin K. aus der Klasse 5d. Mit gleicher Punktzahl folgen auf dem dritten Platz die Schüler Denis T. (5a), Finn L. (5b) und Marcel L. (5c).

Wir gratulieren der Siegerin des Wettbewerbs sowie den Klassensiegern ganz herzlich!

Während die Fünftklässler lediglich eine Wettbewerbsrunde durchliefen, werden in den höheren Altersklassen gegenwärtig mehrere Runden durchgeführt, um am Ende die Schulsiegerin oder den Schulsieger für das Mannesmann-Gymnasium ins Rennen auf der Landesebene zu schicken. Beteiligt sind die Schülerinnen und Schüler der siebten und neunten Klassen. Wir drücken allen Beteiligten die Daumen!

 

 

 

 

 

 

 

 

Markus Jeschke für die Fachgruppe