Die Mädchen des MMG qualifizieren sich für das Finale der Regierungsbezirksmeisterschaften

Nach dem souveränen Gewinn des Stadtmeistertitels konnten unsere Fußballerinnen gestern die nächste Hürde nehmen.

In der 1. Runde der Regierungsbezirksmeisterschaften warteten, mit den Stadtmeisterinnen aus Oberhausen und Wesel, schwierige Gegner. Im Turnierverlauf unterlag die Mannschaft zunächst mit 0:1 gegen die Oberhausener Realschule. Im folgenden Spiel gelang die notwendige Leistungssteigerung und ein verdienter Sieg: 2:1 gegen Wesel! Nun hieß es hoffen und zittern. Im abschließenden Spiel der Mannschaften aus Oberhausen und Wesel hing alles vom Sieg der Weseler ab (aber mehr als ein 1:0 durfte es auch nicht werden!). Und das gelang tatsächlich. Nach der Auswertung der Tabelle (Punkte, Tore und direkter Vergleich) stand fest: Die Fußballerinnen des MMG fahren am 08.05.2017 zum Finale der Regierungsbezirksmeisterschaften.

Für unsere Mannschaft spielten:  

Zoe Brück, Kim Wernecke, Josephine Eichler, Sophia Dolzak, Lilli Spikereit, Shirley Huiskens, Ena Mahmutovic, Karla Weishaupt und Fabienne Bienek. Wegen Sprachenreisen fehlten: Charlotte Bausch, Maja Schaub und Nina Stukenborg