Aktuelle Geschehnisse rund um das und im Reinhard-und-Max-Mannesmann-Gymnasium im schnellen Überblick.

Übergang zum Gymnasium – Beratung der Grundschuleltern am Reinhard-und-Max Mannesmann Gymnasium

Die Eltern der Grundschüler der 4. Klassen stehen bald vor einer Entscheidung von großer Tragweite: Was ist der beste Bildungsweg für mein Kind? Welche Schule soll mein Sohn, meine Tochter im nächsten Jahr besuchen? Diesen Eltern bietet das Reinhard-und-Max-Mannesmann Gymnasium in Duisburg-Huckingen einen weiteren wichtigen Beratungstermin am Mittwoch, dem 20.1.2010, um 19.00 Uhr in der…

Chemische Industrie spendet 2200 €

Mit einer großzügigen Spende in Höhe von 2.200.-€ hat der Fond der Chemischen Industrie unsere Anstrengungen gewürdigt, das Fach Chemie für unsere Schülerinnen und Schüler noch interessanter zu machen. Und das geht – wir wissen es alle – vor allem über Experimente und Versuche, so weit sie vom Lehrplan und der Ausstattung her möglich sind.…

Der Umbau von Gebäude “B” geht voran

Die Sanierungsarbeiten am Gebäude B gehen zügig voran. Die Abrissarbeiten der alten Fassade konnten mehrere Wochen schneller als geplant durchgeführt werden, erste Probearbeiten in den letzten Tagen haben gezeigt, dass auch das Herausbrechen der alten Fensterelemente und der darüber liegenden Betonstürze unproblematischer sein wird, als von den Fachleuten zunächst befürchtet. Nach den Feiertagen soll dann…

Die Mosambik-AG sammelte 40.000 € in 20 Jahren

Lesen Sie hier den Orignal-WAZ-Artikel (mit freundlicher Genehmigung der Lokalredaktion Duisburg-Süd):   Schule im Busch   Duisburg Süd, 02.12.2009, Gabriele Beautemps   Mannesmann-Gymnasium unterstützte 20 Jahre Projekt in Mosambik   Das Mannesmann-Gymnasium, das durchaus einige Renovierungen vertragen kann, ist die reinste Luxusschule im Vergleich zur Partnerschule in Mosambik. Dabei ist diese Schule in Ingomai für…

Neuer Physiksaal (fast) fertig

Nach einer längeren Umbauphase steht nun der Physikraum A 121 im Hauptgebäude wieder für den Unterricht zur Verfügung. Aus Mitteln des Konjunkturpaketes II wurde der Raum grundrenoviert. Das alte Hörsaalgestühl wurde entfernt, Boden und Decke erneuert. Der Eingangsbereich wurde umgestaltet, so dass hier Platz für große Schränke geschaffen wurde. Die gesamte technische Ausstattung des Raumes…

Alle Flure im Hauptgebäude renoviert

In den zurückliegenden Wochen haben Mitarbeiter der Schule in einer großen Fleißarbeit alle drei Treppenhäuser im Hauptgebäude neu angestrichen. Die Außenwände sind jetzt wieder strahlend weiß. Dabei konnten die Abi-Denkmäler der zurückliegenden Abschlussjahrgänge erhalten werden. Da täglich mehrere Hundert Personen die Aufgänge nutzen, ist auf Dauer eine Verschmutzung vor allem im unteren Bereich der Wände…