Neben den in den Fachcurricula festgelegten Unterrichtsinhalten führen wir regelmäßig eine Vielzahl von Projekten durch und nehmen an Wettbewerben teil, die einen Themenbezug haben.

So setzen sich unsere SchülerInnen in Kunstprojekten mit Europa auseinander. Wir nehmen an Wettbewerben (z.B. EuroVisions, Europäischer Wettbewerb) und Veranstaltungen anderer Europaschulen sowie Jugendkongressen teil. Die ganze Schule verkörperte Europa beim großen Schulfest 2010, das ganz unter dem Motto ‘Wir in Europa’ stand. Wir erleben Europa zudem an weiteren außerschulischen Lernorten. Abgeordnete des Europäischen Parlamentes diskutieren sowohl bei bei uns als auch in Brüssel mit unseren SchülerInnen. Die Teilnahme an Fortbildungen der EZB sowie an den Planspielen zur Börse und dem EU-Beitritt der Türkei erweitern diese Möglichkeiten zudem. Wir gestalten die Europawoche jedes Jahr lebendig mit unterschiedlichen Veranstaltungen zu europäischen Themen.

Besonders ist hier das Kooperationsprojekt mit den drei anderen Duisburger Europaschulen zum Europaaktionstag zu nennen.

Im Rahmen des Comeniusprojektes (2008-2010) mit fünf Partnerschulen aus Polen, Griechenland, England, Portugal und Spanien erwarben die SchülerInnen Wissen zu der Kultur des jeweiligen europäischen Landes.

 

zum Europaschule Bereich

zur Startseite