Individuelle Auslandsaufenthalte

Mein Auslandsjahr in den USA war definitiv eine einzigartige Erfahrung – dort habe ich nicht nur meine Englischkenntnisse verbessert, sondern auch den Alltag an einer typischen High-School und die amerikanische Kultur während meinem Leben in einer Gastfamilie kennengelernt. Außerdem habe ich dort viele Freundschaften geschlossen, die sicherlich noch viele Jahre bestehen werden. Insgesamt war es eine sehr prägende Erfahrung, die eigentlich nicht in Worte gefasst werden kann.“

 So Lea Wegmann, die in Kürze bei uns Abi machen wird und in ihrem 10. Schuljahr ein Jahr in den USA verbrachte.

Ähnlich wie Lea zieht es in jedem Jahr eine Reihe von Schüler/innen des MMG ins Ausland: Neben den USA gehen sie nach Kanada, Australien, Großbritannien, Frankreich, Irland, Neuseeland, Serbien, Finnland, Südafrika, usw. Ihre Aufenthaltsdauer ist dabei ebenso vielfältig und rangiert zwischen sechs Wochen und einem ganzen Schuljahr.

Wir unterstützen sie dabei durch individuelle Beratung und – was häufig das Interesse erst so richtig weckt – den alljährlich bei uns stattfindenden Informationsabend für die Eltern und Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen.

An diesem Abend berichten unsere ehemaligen „Auslandsgänger“ von ihren Erfahrungen und wir informieren über die Bandbreite von Möglichkeiten zur Durchführung eines individuellen Auslandsaufenthalts sowie nicht zuletzt über die schulischen Rahmenbedingungen, die es dabei zu beachten gilt.

Mit einigem Stolz blicken wir inzwischen schon auf eine ganze Reihe von „Auslandsgängern“ zurück, die ihren Aufenthalt im Rahmen geförderter Austauschprogramme, mit Unterstützung durch Teilstipendien und mehrfach gar durch das begehrte Parlamentarische Patenschaftsprogramm des Bundestages verwirklichen konnten.

Vor allem aber sind wir froh, behaupten zu können, dass unsere Schüler/innen nicht nur ihre Zeit im Ausland nutzen und genießen konnten, sondern stets problemlos in den Schulalltag bei uns zurückgefunden haben.

Ansprechpartnerin: Frau Dr. Katzer

Schüleraustausch Italien, Pinerolo

Im Schuljahr 2018/19 feiert die Schulpartnerschaft zwischen dem Liceo scientifico Maria Curie aus Pinerolo und dem Mannesmann-Gymnasium ihr zehnjähriges Jubiläum.

mehr erfahren…

 

Schüleraustausch Frankreich, La Châtre

STADT TRIFFT LAND. – So oder so ähnlich könnte man unseren Austausch mit dem Collège George Sand in La Châtre in Zentralfrankreich beschreiben.

mehr erfahren…

 

Schüleraustausch Niederlande, Nijmegen

Seit 2014 hat das MMG mit dem Kandinsky College in Nijmegen (NL) einen weiteren Partner im europäischen Ausland.

mehr erfahren…