Erfolge bei der Mathematikolympiade

Auch im Jahr 2017 waren die Schülerinnen und Schüler erfolgreich bei der Regionalrunde der Mathematikolympiade. Nachdem wir aus über 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmern die besten Schülerinnen und Schüler des MMGs ausgemacht hatten, traten diese 11 Mathematiktalente bereits vor einigen Wochen zur Regionalrunde der Mathematikolympiade an.

Heute – pünktlich zu Nikolaus – erfuhren die Schülerinnen und Schüler ihre Ergebnisse – und diese können sich durchaus sehen lassen: Kimi Schlecht (Jg. 6) und Tobias Willeé (Jg. 8) erreichten in ihrer jeweiligen Jahrgangsstufe den 1. Platz und qualifizierten sich mit dieser herausragenden Leistung für die Landesrunde der Mathematikolympiade. Die Geschwister Eva (Jg. 7) und Nils Leuchten (Jg. 10) belegten in diesem Jahr, nachdem beide in den vergangenen Jahren auch schon an der Landesrunde teilgenommen hatten, in ihrer Jahrgangsstufe jeweils einen 2. Platz.

Wir gratulieren ganz herzlich und drücken Kimi und Tobias die Daumen für die Landesrunde.

        

Schulzeitung

Aktuelle Informationen rund um das Mannesmann-Gymnasium finden Sie in unserer Schulzeitung.
Hier gelangen Sie zur letzten Ausgabe.

IServ 3 – Anmeldung