Europawoche – Europäischer Kultur in Duisburg begegnen

Europaaktionstag 2018

Anlässlich der Europawoche fand am 2. Mai 2018 der 4. Europaaktionstag statt. Unser Kooperationsprojekt mit den anderen drei Duisburger Europaschulen, dem Abtei-, Krupp- und Landfermann-Gymnasium sowie mit Europe Direct Duisburg, fand unter dem Motto „Kulturerbejahr 2018 – Europäischer Kultur in Duisburg begegnen“ statt.

Im Rahmen eines Plakatwettbewerbs hatten europainteressierte Jugendliche der Jahrgangsstufe 9 die Aufgabe, in schulübergreifenden Teams Plakate zu entwerfen, welche die Vielfalt der europäischen Kultur in Duisburg zeigen sollten. Dabei konnten viele kreative Ideen umgesetzt, interessante Gespräche mit Schülern anderer Europaschulen geführt und neue Standpunkte zur Europäischen Union entwickelt werden.

Die Plakate können ab dem 15. Mai 2018 im Rahmen einer Dauerausstellung in den Räumlichkeiten des Stadtfensters der Stadtbibliothek Duisburg betrachtet werden.

 

Die Schülergruppe des Siegerplakats

                  

Das Ergebnis einer Schülergruppe

Plakatausstellung der 9.-Klässler im Foyer

Im Politikunterricht haben die Schülerinnen und Schüler eine Plakatausstellung zum Thema „Europäisches Jahr des Kulturerbes 2018 –Europäischer Kultur in Duisburg begegnen“ entworfen.

Unterschiedliche Aspekte des Lebens in Duisburg wie Wohnen, Industriekultur, kulturhistorische Denkmäler, Musik und Theater wurden im Unterricht thematisiert und die Ergebnisse auf einer Plakatwand dokumentiert.