Auch dieses Jahr hat das Mannesmann-Gymnasium wieder mit zahlreichen Schülerinnen und Schüler am Känguru-Wettbewerb teilgenommen. Insgesamt versuchten sich 388 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 12 an den differenzierten Aufgaben des internationalen Wettbewerbs.

Ein Blick in die Mensa zeigte, wie hochkonzentriert sich unsere Schülerinnen und Schüler den Aufgaben stellten. Wir wünschen ihnen viel Erfolg für die Auswertung des Wettbewerbs.

Ein besonderer Dank geht an Thomas Koetsch für die Organisation des Kanguru-Wettbewerbs an unserer Schule.