NRW-Bildungsministerin Dorothee Feller ehrte die aktivsten Schulen aus NRW bei den Bundesweiten Informatikwettbewerben

Pressemitteilung Das Reinhard-und-Max-Mannesmann-Gymnasium freut sich über eine Auszeichnung für ihr Engagement im Fach Informatik. Die Fachgruppe „Informatische Bildung in NRW“ der Gesellschaft für Informatik e. V. (GI) zeichnete 22 NRW-Schulen für ihre herausragende Teilnahme an den Bundesweiten Informatikwettbewerben (BWINF) aus. Beim 20. Informatiktag NRW würdigte NRW-Bildungsministerin Dorothee Feller die engagierten Lehrkräfte und überreichte Urkunden Dortmund,…

Europa kreativ gestalten – Kooperationsprojekt „Europaaktionstag“ der vier Duisburger Europaschulen

„Zukunft Europa – Wir gestalten unsere Zukunft!“ – unter diesem Motto fand anlässlich der Europawoche im Mai der alljährliche Europaaktionstag der vier Duisburger Europaschulen, dem Abtei-, Krupp-, Landfermann- und Mannesmann Gymnasium statt. Insgesamt 60 Europa-interessierte Schülerinnen und Schüler trafen sich zu einem Aktionstag in den Räumlichkeiten der Sportschule Wedau. Organisiert wurde der Tag von Europe…

MMG-Schülerinnen gewinnen beim 71. Europäischen Wettbewerb

Wie auch in den vergangenen Jahren haben in diesem Jahr viele SchülerInnen der 7., 9. und 10. Klassen unter Anleitung von Frau Irmer, Herrn Gerritzen, Frau Thomas und Herrn Poos am Europäischen Wettbewerb teilgenommen. Der Wettbewerb dient dazu die Vielfalt Europas aus SchülerInnensicht kreativ darzustellen. Das Thema lautete dieses Jahr „Europa (un)limited“ und die TeilnehmerInnen…

„La Traviata“ – Italienischkurse der Jahrgangsstufe 10 besuchen Opernhaus Düsseldorf

Am 18. April 2024 besuchten wir, die Schülerinnen und Schüler der Italienischkurse der Jahrgangsstufe 10, das Opernhaus in Düsseldorf, nachdem wir uns in den Unterrichtsstunden vor dem Opernbesuch im Italienischunterricht detailliert mit Giuseppe Verdis „La Traviata“ auseinandergesetzt hatten. In der Oper angekommen nahmen wir zunächst an einem Workshop teil: Dieser bot uns einen Einblick in…

Plakatausstellung „Du hast die Wahl!“ – Auftakt zur Europawahl 2024

Anlässlich der diesjährigen Europawoche gibt es wie in jedem Jahr an unserer Europaschule eine Plakatausstellung. Unter dem Motto „Du hast die Wahl!“ präsentieren Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 ihre Beiträge, die sie im Politikunterricht erstellt haben. In diesem Jahr soll die Ausstellung die jüngeren Jahrgänge sowie Erstwähler bis zur Europawahl am 9. Juni informieren…

Das MMG lädt ein zur Europaaktionswoche

Anlässlich des Europatags am Donnerstag, den 09.05.2024, veranstaltet das MMG erstmalig eine Europaaktionswoche, um als Europaschule auf die Besonderheit des friedlichen Miteinanders in Europa, die EU und die anstehenden Europawahlen am 09.06.2024 aufmerksam zu machen. Neben der fachlichen Auseinandersetzung im Unterricht finden zahlreiche Einzelaktionen statt. Nähere Informationen finden sich in diesem Flyer.

Gedenkstättenfahrt des Projektkurses Geschichte nach Sachsenhausen

Eine viertägige Gedenkstättenfahrt des Projektkurses Geschichte am MMG hat zum Halbjahreswechsel stattgefunden. Es ging nach Sachsenhausen bei Berlin, zu einem Tatort des nationalsozialistischen Terrors – ein Ort, an dem eines der ersten großen Konzentrationslager in Deutschland entstand. Dort war auch der Sitz der zentralen Behörde, die alle Konzentrationslager im Reichsgebiet verwaltete. Genau auf diese Fahrt…

Workshop der Kindernothilfe am MMG

Am 17.04.2024 fand im Rahmen von „Schule ohne Rassismus / Schule mit Courage“ ein Workshop der Kindernothilfe am MMG statt. Kornelia Olivier (Campaignerin Team Globales Lernen, Kindernothilfe) hat 30 Schülerinnen und Schülern aus verschiedenen Jahrgangsstufen auf interaktive und lebendige Art und Weise die Arbeit der Kindernothilfe nähergebracht. Es ging insbesondere um das Sambia-Projekt der Action!Kidz-Kampagne…